Presse



18.04.2015 WEMA wird Sponsor von Markus "Spartakus" Fuckner

Mit grosser Freude gibt Inhaber Michael Wagner bekannt nun mit Markus Fuckner einen energiegeladenen Werbeträger gefunden zu haben. " Man ist sich vor 20 Jahren immer mal wieder bei Events oder in Karlsruher Clubs begegnet" Seitdem verfolge ich die Kämpfe des mittlerweile 44-Jährigen Fuckner und ziehe den Hut vor soviel Power und Disziplin. Markus Fuckner gewann neben 14 deutschen Meisterschaften und 2 Europameisterschaften auch 2012 die Weltmeisterschaft Mixed Martial Arts ( MMA ). Wie auch WEMA energiemanagement, engagiert sich Markus seit vielen Jahren für kranke Kinder in unserem Land und für den Tierschutz. Wir wünschen Markus für seine künftigen Kämpfe maximale Erfolge und freuen uns auf eine spannende Partnerschaft.

31.12.2014 E.VITA beendet Partnerschaft mit WEMA energiemanagement

Nach fast 6 Jahren Herzblut und Aufbauarbeit für den Energieversorger E.VITA GmbH aus Bad Canstatt kündigt dieser,völlig unerwartet, die Partnerschaft mit WEMA. "Es ist für mich nicht nachvollziehbar aber durchaus üblich das sich Versorger aus verschiedenen Gründen von Ihren Vertrieben trennen. Meist steht hier eine sogenannte Einsparpolitik im Vordergrund", vermutet Inhaber Michael Wagner. Man habe schliesslich tausende Kunden erhalten die nach wie vor vom Versorger beliefert werden. Dennoch bedauert Herr Wagner die Trennung nicht und erinnert sich an viele erfolgreiche Jahre einer professionellen ja fast schon freundschaftlichen Partnerschaft und wünscht der E.VITA GmbH weiterhin maximale Erfolge. Als Makler und Spezialdienstleister für Gewerbe-Industriekunden sowie Hausverwaltungen sind wir schliesslich unabhängig und verfügen weiterhin über tolle Partnerschaften und Geschäftsbeziehungen mit renommierten Versorgern.

24.08.2014 WEMA wird Hauptsponsor der Sportfreunde Dobel

Für die Saison 2014/2015 wünschen wir als neuer Hauptsponsor auch den Herren der Sportfreunde alles erdenklich Gute und maximale Erfolge für die Saison 2014/15

01.08.2014 WEMA energiemanagement zieht sich aus Stuttgart zurück

Die teilweise katastrophalen Verkehrsbedingungen in und um Stuttgart haben mich dazu bewogen unsere Besuchsadresse zu verlegen, erklärt Michael Wagner. Für unsere Kunden aus der Region Stuttgart bleiben aber die Ansprechpartner weiterhin erhalten. Ab 15.08.2014 erwarten wir Kunden und Partner in unseren neuen Räumen in 75305 Neuenbürg. Wenig Verkehr, nahezu direkte Verbindung zu den umliegenden BAB´s machen einen Besuch ohne Anfahrtstress möglich.

01.07.2014 WEMA energiemanagement wird Partner des Karlsruher Sportclub

"Ich bin sehr stolz drauf meine starke Verbundenheit zum KSC mit einer Mitgliedschaft im 1894 Club stärken zu dürfen und freue mich auf viele spannende Partien mit Freunden,Partnern und Kunden in der Südwestbanklounge des Karlsruher Sportclub" gibt Michael Wagner an der am 17.09.1983 als zehnjähriger Junge beim 2:0 Erfolg gegen Charlottenburg das erste Mal im Stadion war und lautstark den KSC anfeuerte.

10.10.2013 WEMA unterstützt erneut Jugend der Sportfreunde Dobel

Nach der Trikotspende an die B-Jugend der Sportfreunde spielen nun auch die Nachwuchsspieler der D-Jugend in WEMA Trikots. Inhaber Michael Wagner wünscht den Jungs maximale Erfolge für die Saison.

09.10.2013 WEMA wird Hauptsponsor der Sportfreunde Dobel

Für die Saison 2014/2015 und 2015/2016 wird WEMA energiemanagement Hauptsponsor der Sporfreunde Dobel. " Da wir die Sportfreunde bereits seit letztem Jahr bereits unterstützen ist mir die Entscheidung nicht schwer gefallen und ich freue mich sehr über diese neue Herausforderung", gibt Inhaber Michael Wagner an.

06.08.2013 Betriebsruhe

Nach einem bisher erfolgreichem Jahr tankt das WEMA Team Kraft für den Jahresendspurt und ist vom 09.08.2013 bis einschliesslich 25.08.2013 nicht erreichbar. Ab dem 26.08.2013 freuen wir uns wieder auf Ihre Anfragen. Für unseren Vertrieb halten wir die Erreichbarkeit aufrecht und stehen mit einem kleinen Team für individuelle Angebotsanfragen zur Verfügung.

01.07.2013 Stuttgart: Eröffnung des Vertriebspartnerzentrums in Stuttgart

Heute hat die WEMA Ihre Besuchsadresse nach Stuttgart verlegt. Hier teilt sich das Unternehmen eine Büroetage mit Ihrem langjährigen Partnerunternehmen der MF Energie mit System GmbH. Die MF Energie mit System GmbH ist seit Jahren verstärkt im Privatkundensegment erfolgreich unterwegs und verfügt über ein breites Portfolio an ausgewählten und seriösen Versorgern. „Nur das Beste für unsere Kunden ist uns gut genug“, gibt Geschäftsführer Nenad Maticki an und freut sich über das freundschaftliche Zusammenrücken beider Unternehmen.

30.08.2012 Bad Herrenalb: 15.000ster WEMA Kunde

Heute durfte die WEMA ihren 15.000sten Kunden begrüßen. Dieser war sichtlich überrascht, freute sich aber um so mehr über einen Gutschein in Höhe von 50,00 € in der Topadresse der Klosterscheuer in Bad Herrenalb entgegennehmen zu dürfen. Insgesamt konnte das Unternehmen nun im Verbund mit zahlreichen Vertriebspartnern bereits ca. 25.000 Kunden beraten und deren Energiekosten deutlich senken. Herr Wagner, der seit der Jahrtausendwende in Sachen Energieberatung unterwegs ist, konnte mit seinem Beraterteam über die Hälfte dieser Kunden generieren.

09.08.2012 Dobel: Unterstützung der Fußballjugend

Heute konnte die WEMA der B-Jugend der Sportfreunde Dobel einen neuen Trikotsatz überreichen. „Gerade die kleineren Vereine sind oftmals existentiell bedroht und stets abhängig von Sponsorengeldern und Zuwendungen von außerhalb. Die Sportfreunde Dobel sind hier stets bemüht, Ihre Jugendarbeit weiter auszubauen. Die Jugend ist unsere Zukunft und wir werden unser Sponsoringkonzept künftig weiter ausbauen, um kleinere Vereine unterstützen zu können.“

01.05.2012 Bad Herrenalb: Eröffnung des 1. E.VITA Stores

Am Standort Bad Herrenalb im Schwarzwald eröffnet WEMA in Zusammenarbeit mit E.VITA den 1. E.VITA Shop. Hier genießen Interessierte höchst kompetente Beratung und haben die Möglichkeit, zu dem sympathischen Stromanbieter aus Bad Canstatt zu wechseln. „Viele Kunden sind haben mit vorschnellen Onlineabschlüssen, Billiganbietern, Telefonwerbung und Haustürgeschäft bereits schlechte Erfahrungen gemacht“, so Inhaber Michael Wagner. „Da ist eine Anlaufstelle mit persönlicher Beratung und Betreuung - auch während der Vertragslaufzeit - doch ideal für diejenigen, die diese Erfahrungen gemacht haben und solche nie zu erfahren wünschen."